Handwerk, Bau & Baustoffe

Voraussetzung für jede wirtschaftliche Entwicklung: Handwerker, Bauunternehmen und Baustoffhersteller, die dafür sorgen, dass für andere Branchen die Gebäude und Anlagen entstehen und repariert werden.

Baugewerbe und Baustoffproduktion

Die Bauwirtschaft im Landkreis ist eine der Schlüsselbranchen der wirtschaftlichen Entwicklung, sie zeigt sich in gebauter Infrastruktur und gestalteter Umwelt. Sie profitiert von der anhaltend hohen öffentlichen und privaten Nachfrage. Mit den Unternehmen des Baugewerbes und der Baustoffproduktion stehen starke Partner im Landkreis dafür zur Verfügung. Das Baugewerbe liegt sowohl bei der Produktion als auch bei der Beschäftigung noch vor anderen wichtigen Industriebereichen wie dem Fahrzeug- und Maschinenbau.

Die Unternehmen nutzen moderne Produkte und Verfahren, um schneller, wirtschaftlicher und sicherer zu bauen. Die zentrale Lage des Standortes und die Nähe zu den Metropolregionen Hamburg und Berlin bieten erhebliche wirtschaftliche Vorteile. Dass ein großer Teil der benötigten Baustoffe in der Region selbst produziert wird, ist ein weiterer Standortvorteil.

    Aktuelles aus den Branchen Handwerk, Bau & Baustoffe

    Zusätzliche Ausbildungskapazitäten für angehende Bauingenieurinnen und Bauingenieure

    Zusätzliche Ausbildungskapazitäten für angehende Bauingenieurinnen und Bauingenieure

    Die Ausbildung von Bauingenieurinnen und Bauingenieuren in Mecklenburg-Vorpommern wird neu aufgestellt. Die Universität Rostock, die Hochschule Wismar, die Hochschule Neubrandenburg haben mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur eine Zielvereinbarung geschlossen, um künftig mehr Bauingenieurinnen und -ingenieure im Land auszubilden. Neu ist dabei, dass die akademische Ausbildung zur Bauingenieurin bzw. zum Bauingenieur jetzt auch als universitärer Studiengang in Rostock und als Einstiegslösung in Neubrandenburg angeboten wird. Dafür steht das Konzept BLU (Bauen-Landschaft-Umwelt).

    mehr lesen
    23. und 24. April 2021: Online-Veranstaltungen zum Tag der erneuerbaren Energien in M-V

    23. und 24. April 2021: Online-Veranstaltungen zum Tag der erneuerbaren Energien in M-V

    Das letzte Wochenende im April ist traditionell fester Termin für Mecklenburg-Vorpommerns Aktionswochenende zum Tag der erneuerbaren Energien. In diesem Jahr wird dieses Anfang August stattfinden. Dennoch hält der Landesverband Erneuerbare Energien auch den traditionellen Termin am Leben: Er wird am 23. und 24. April mit einer Online-Veranstaltung unter dem Link https://lee-mv.de/wp/event/tag-der-erneuerbaren-energien-online-veranstaltungsreihe/ Beiträge zu den Themen Wärme, Wind, Sonne, Elektromobilität, Energieberatung anbieten.

    mehr lesen

    Ihr Ansprechpartner

    Sven Rose

    Sven Rose

    Referent der Geschäftsführung


    Ihr Ansprechpartner für:

    Büro:
    Adolf-Pompe-Straße 12-15, 17109 Demmin
    Telefon: +49 395 57087-4865
    Mail: sven.rose@wirtschaft-seenplatte.de