Lebensmittel und Ernährung

Vom Feld oder aus dem See über die Weiterverarbeitung bis auf den Teller ist die Ernährungswirtschaft im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte stark aufgestellt.

Lebensmittel und Ernährung

Die Veredelung regionaler Rohstoffe ist wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette und genießt besondere Förderbedingungen. So können neue Erwerbsmöglichkeiten erschlossen werden. Zahlreiche weiterverarbeitende Unternehmen, die sich in den letzten Jahren im Landkreis angesiedelt haben, nutzen mit stetigem Zuwachs Qualität und Vielfalt der pflanzlichen und tierischen Produkte. Natur- und umweltverträgliche Verfahren sogen für Produktidentität und Produktqualität auf höchstem Niveau.

An der Hochschule Neubrandenburg wird mit dem Zentrum für Lebensmitteltechnologie zum Schwerpunkt Gesundheit und Ernährung geforscht; gemeinsam mit regionalen Unternehmen werden neue Produkte entwickelt.

 

Downloads

Aktuelles aus den Branchen Lebensmittel und Ernährung

Die MeLa ist zurück: 30-jähriges Jubiläum in Mühlengeez

Die MeLa ist zurück: 30-jähriges Jubiläum in Mühlengeez

Vom 16. bis 19. September 2021 findet die 30. Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung (kurz: MeLa) in Mühlengeez statt. Nachdem das Jubiläum 2020 coronabedingt abgesagt werden musste, freut sich Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus, dass die Messe in diesem Jahr wieder stattfinden kann.

mehr lesen
„Zeitenwandel in der Ernährungswirtschaft“ – 4. Norddeutscher Ernährungsgipfel

„Zeitenwandel in der Ernährungswirtschaft“ – 4. Norddeutscher Ernährungsgipfel

„Zeitenwandel – Veränderungen in der Gesellschaft und Auswirkungen auf die Branche“ lautete das Kernthema auf dem 4. Norddeutschen Ernährungsgipfel, der am 02.09.2021 in Rostock-Warnemünde stattgefunden hat. „Wir erleben derzeit einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf Lebensmittel. In der Zeit der Kontaktbeschränkungen hat sich ein Trend in der Ernährungswirtschaft verstärkt: Immer mehr Verbraucher setzen ihren Fokus auf die Herkunft der Produkte. Im Laufe der Corona-Pandemie wurde der Wert hochwertiger regionaler Lebensmittel noch mehr geschätzt. Davon profitiert auch die Ernährungswirtschaft in MV, denn wir haben eine Vielzahl leistungsstarker Unternehmen, die diese Nachfrage bedienen können und in herausragender Qualität produzieren“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.

mehr lesen
Preisverleihung im Wettbewerb „Produkt-Leuchtturm MV 2020“

Preisverleihung im Wettbewerb „Produkt-Leuchtturm MV 2020“

Am 30. August 2021 haben Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph und die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) die Pokale und Urkunden an die Sieger im Wettbewerb um den „Produkt-Leuchtturm MV 2020“ übergeben.

mehr lesen

Ihre Ansprechpartner

Christian Plünsch

Christian Plünsch

Referent Wirtschaftsförderung

 

Ihr Ansprechpartner für:

 

Büro Demmin
Telefon: +49 395 57087-4858
E-Mail schreiben

Stephan Kunkel

Stephan Kunkel

Referent Wirtschaftsförderung


Ihr Ansprechpartner für:


Büro Waren (EGZ)

Telefon: +49 173 5255361
E-Mail schreiben