Lebensmittel und Ernährung

Vom Feld oder aus dem See über die Weiterverarbeitung bis auf den Teller ist die Ernährungswirtschaft im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte stark aufgestellt.

Lebensmittel und Ernährung

Die Veredelung regionaler Rohstoffe ist wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette und genießt besondere Förderbedingungen. So können neue Erwerbsmöglichkeiten erschlossen werden. Zahlreiche weiterverarbeitende Unternehmen, die sich in den letzten Jahren im Landkreis angesiedelt haben, nutzen mit stetigem Zuwachs Qualität und Vielfalt der pflanzlichen und tierischen Produkte. Natur- und umweltverträgliche Verfahren sogen für Produktidentität und Produktqualität auf höchstem Niveau.

An der Hochschule Neubrandenburg wird mit dem Zentrum für Lebensmitteltechnologie zum Schwerpunkt Gesundheit und Ernährung geforscht; gemeinsam mit regionalen Unternehmen werden neue Produkte entwickelt.

 

Downloads

Aktuelles aus den Branchen Lebensmittel und Ernährung

2,8 Millionen Euro für Kleinstunternehmenförderung in M-V noch nicht abgerufen

2,8 Millionen Euro für Kleinstunternehmenförderung in M-V noch nicht abgerufen

In dieser Förderperiode stehen in M-V für die Kleinstunternehmensförderung insgesamt etwa 7,5 Millionen Euro zur Verfügung. Davon wurden bislang ca. 4,5 Millionen Euro für 137 Anträge ausgereicht. Für das Jahr 2022 sind bislang 11 Anträge mit etwa 385.000 Euro bewilligt worden. Rund 2,8 Mio. Euro stehen bis 2025 noch für Bewilligungen im Rahmen der Kleinstunternehmensförderung zur Verfügung. 

mehr lesen
Bis 04. April 2022 bewerben: Lieferanten von Milch, Obst und Gemüse für Schulen

Bis 04. April 2022 bewerben: Lieferanten von Milch, Obst und Gemüse für Schulen

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ruft Lieferanten von frischer Milch sowie frischem, regionalem Obst und Gemüse im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens auf, bis zum 04.04.2022 Angebote für die Belieferung von Schulen in M-V für das Schuljahr 2022/2023 abzugeben. Den auf dieser Grundlage ausgewählten Lieferanten werden sämtliche Aufwendungen für die Belieferung durch entsprechend zu bewilligende Zuwendungen erstattet.

mehr lesen

Ihre Ansprechpartner

Christian Plünsch

Christian Plünsch

Referent Wirtschaftsförderung

 

Ihr Ansprechpartner für:

 

Büro Demmin
Telefon: +49 395 57087-4858
E-Mail schreiben

Stephan Kunkel

Stephan Kunkel

Referent Wirtschaftsförderung