EGZ Existenzgründungszentrum Waren (Müritz)

Gründungs-, Innovations- und Wirtschaftsberatung in einem Haus 

EGZ EXISTENZGRÜNDUNGSZENTRUM Waren/Müritz

Gründungs-, Innovations- und Wirtschaftsberatung in einem Haus – Platz für den Start im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte 

Vor allem für freiberuflich Aktive, Gründer und Jungunternehmer ist das Existenzgründungszentrum des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Waren (Müritz) sehr interessant. Das Gebäude, betrieben durch die WMSE, ist zentrale Anlaufstelle für Gründungssensibilisierung, Unternehmensideen, Gründungs- oder Nachfolgevorhaben – stets in engem Austausch mit regionalen Kammern, Verbänden, Unternehmensnetzwerken, Arbeitsagenturen, Job Center usw.

Günstige Mietkonditionen, eine sehr gute technische Unfrastruktur, die Möglichkeit der Nutzung von Seminar- und Besprechungsräumen, ein integrierter Cowork-Space, eine hervorragende Verkehrsanbindung sowie ausreichend Parkplätze sind große Standortvorteile des Existenzgründungszentrums.

Die vermietbaren Büroflächen liegen zwischen 14 m2und 80 m2.
Die flexible Nutzung einzelner Arbeitsplätze im Cowork-Space ist ab 6 Stunden möglich.

Raumangebote
  • 3 Etagen
  • Zutritt zum Haus 24h/365 Tage
  • Moderne, barrierefreie Büroräume zwischen 14 m2 und 80 m2
  • Anmietung als Einzelbüro, Mehrraum- oder Gruppenbüro
  • Gutes Raumklima, große Fenster mit Beschattungsmöglichkeit, moderne Arbeitsplatzausleuchtung, strapazierfähige Böden
  • Eingerichteter Coworking-Space mit flexibel anmietbaren Arbeitsplätzen (technisch ausgestattete Arbeitsplätze, Beratungsbereich, Meeting- und Präsentationsmöglichkeiten, internetfähiger 70-Zoll-Monitor, Wasserspender, Auswahl an Tees und Kaffees)
  • Mehrere barrierefreie Seminar-, Tagungs- und Workshopräume mit flexibler Möblierung, moderner Tagungs- und Präsentationstechnik, sehr gutem WLAN, Serviceausstattung
  • Hauseigener Postservice, Drucker, einladendes Foyer mit Sitzmöglichkeiten, Getränke- und Snackangebote, kostenfreie analoge und digitale Unternehmenspräsenz
  • Breitbandanbindung bis 100 Mbit/s, freies WLAN im ganzen Haus
  • Voll ausgestattete Küchen auf allen Etagen (Kühlschrank, Mikrowelle, Spülbecken, Mieterschränke, Geschirr, Besteck)
  • Innenhof mit gepflegtem Garten und Sitzmöglichkeiten
  • Ausreichend Parkplatzkapazitäten 
Werkstatt-/Produktionshallen

Zum Existenzgründungszentrum Waren/ Müritz gehören auch hochwertige, flexible Werkhallen. Die Hallenfläche ist aufteilbar in eigenständig nutzbare Einheiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gründungs- und Nachfolgeberatung

Beratung und Unterstützung für GründerInnen, Nachfolgeinteressierte und vor der Übergabe stehende Unternehmen

 

Die WMSE berät und betreut bei allen Prozessen unternehmerischer Aktivitäten:

  • Sensibilisierung für GRÜNDERGEIST und UNTERNEHMERTUM
  • Initiieren und Begleiten von EXISTENZGRÜNDUNGEN
  • Vermitteln und Koordinierung von UNTERNEHMENSNACHFOLGEN
  • Überregionales Bündeln und Vermarkten von GRÜNDUNGS– und JUNGUNTERNEHMERINNEN-NETZWERKEN


Zum Leistungsangebot der WMSE gehören neben konkreten Beratungs- und Betreuungsprojekten:

  • Seminare, Workshops und Tagungen zu Fragestellungen und Themenfeldern unternehmerischer Prozesse
  • Bekanntmachung von gründungspezifischen Förderprogrammen, Ausschreibungen, Wettbewerben und den dazugehörigen Antragskonditionen und -fristen
  • Werkzeuge und Hilfsmittel zur Ideenfindung, Projektplanung, Umsetzung und Qualitätssicherung innovativer Existenzgründungs- und Unternehmensnachfolgevorhaben
  • Kontaktvermittlung zu möglichen Kooperationspartnern aus der Wirtschaft, Politik/Verwaltung, Bildung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft

Aktuelles aus dem Bereich Gründung & Nachfolge

Neue-Dorfmitte-Familie wächst: Acht weitere Läden werden 2021 gefördert

Neue-Dorfmitte-Familie wächst: Acht weitere Läden werden 2021 gefördert

Die Familie der ländlichen Lebensmittelversorger der Landesinitiative Neue Dorfmitte MV erhält Zuwachs: In diesem Jahr werden acht weitere Projekte mit insgesamt 816.000 Euro gefördert – eines davon mit insgesamt 77.000 Euro in der Mecklenburgischen Seenplatte. Diese...

mehr lesen
29.06.2021: Sprechtag Unternehmensnachfolge – Chancen erkennen. Potenziale nutzen.

29.06.2021: Sprechtag Unternehmensnachfolge – Chancen erkennen. Potenziale nutzen.

Über die Anforderungen einer Unternehmensnachfolge als Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit informieren in einem gemeinsamen Projekt die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern (BMV), die Handwerks-, Industrie- und Handelskammern sowie die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH – unterstützt vom Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern.

mehr lesen

Ihre Ansprechpartnerin

Andrea Domnick

Andrea Domnick

Gebäudemanagement Existenzgründungszentrum


Büro Waren (EGZ)

Telefon: +49 3991 634-300
Fax: +49 3991 634-320
Mail: andrea.domnick@wirtschaft-seenplatte.de