Das Landesförderinstitut MV gab heute bekannt, dass Änderungsanträge für Phase 2 der Überbrückungshilfen jetzt bis vor. 30.06.2021 über das Bundesportal gestellt werden können.

Die Änderungsanträge sind für eine korrekte Berechnung komplett zu stellen – nicht nur die zu ändernden Passagen.

www.lfi-mv.de

Mehr dazu: https://wirtschaft-seenplatte.de/corona/