Mitten im Lockdown ist vor der Sommersaison 2021.
Wie sich Beherbergungsbetriebe trotz aller pandemischer Widrigkeiten auf diese vorbereiten können, erläutert das nächste #Impulsfrühstück Spezial der Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH am 19. Mai 2021, 9:30 bis 10:30 Uhr – digital.

Spannende Impulse zum effektiven Direktmarketing für Hotels im Sommer 2021 gibt Daniel Zelling, Managing Director und Founder der visual storytelling agency opensmjle, Köln (https://www.opensmjle.com/de/). Lars Becker, Co-Founder und Managing Partner der berner+becker revenue management GmbH, München (www.bernerbecker.com/de) erläutert, wie der ideale Preis pro Übernachtung im anstehenden Sommer 2021 gesetzt werden kann.

Zusätzlich dazu geben die Berater der Wirtschaftsförderung Tipps zu passgenauen Corona- und Wirtschaftshilfen wie dem Überbrückungsgeld III oder für Investitionen in Digitalisierung wie dem Aufbau eines Onlineshops oder dem Zutritt zu großen Vermarktungsplattformen. Für letztere sind Förderungen bis zu 20.000 Euro möglich.

Mehr dazu: https://wirtschaft-seenplatte.de/termine/
Anmeldung:  https://www.xing-events.com/WUOYTYT
oder
marcus.lange@wirtschaft-seenplatte.de
T: 03991 634 310, M: 0174 308 4005

www.wirtschaft-seenplatte.de