Digitale Auftaktveranstaltung für Digiscouts® MSE

Digitale Auftaktveranstaltung für Digiscouts® MSE

Erstmals wird das, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte und vom RKW Kompetenzzentrum umgesetzte Digiscouts®-Projekt jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern, und hier in der Mecklenburgischen Seenplatte, umgesetzt – unterstützt durch die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte. Diese konnte die, für einen Projektstart in MSE erforderlichen, fünf Unternehmen (siehe unten) und sogar noch eines mehr für die Teilnahme gewinnen. Die digitale, nicht öffentliche Auftaktveranstaltung zum Projekt – verpflichtend für alle teilnehmenden Unternehmen und ihre Auszubildenden – findet am 23.11.2021 von 10:00 bis 11:24 Uhr statt.

AzubiTicket MV – Verkaufszahlen steigen seit Lehrjahresbeginn

AzubiTicket MV – Verkaufszahlen steigen seit Lehrjahresbeginn

Die Nachfrage nach dem AzubiTicket MV ist seit Beginn des neuen Lehrjahres stark gestiegen. Damit können Auszubildende 365 Tage im Jahr Bus und Bahn in ganz MV für einen Euro am Tag nutzen. 6.318 Kunden – das sind mehr als doppelt so viele wie im August 2021 – besitzen zu Ende Oktober 2021 ein entsprechendes Ticket.

16. November 2021 (ab 16:30): Virtueller Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin

16. November 2021 (ab 16:30): Virtueller Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin

Vom neuen Kooperationsprogramm VI A Mecklenburg[1]Vorpommern / Brandenburg / Polen erwartet die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern neue Impulse für die deutsch-polnische Zusammenarbeit. „Insbesondere die darin enthaltenen Förderschwerpunkte Innovation, Klima- und Umweltschutz und Tourismus können weitere Kooperationen zwischen Unternehmen in der Grenzregion befördern“, sagt Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch vor Beginn des am 16.11.2021 um 16.30 Uhr beginnenden virtuellen Wirtschaftskreises Metropolregion Stettin.