Partner der Wirtschaft.

Die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH (WMSE)

Die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH (WMSE)

Im Auftrag des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte unterstützt die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH(WMSE) Unternehmen, InvestorInnen und GründerInnen dabei, Projekte im Landkreis zu realisieren, sich zukunftsfähig aufzustellen, Arbeitsplätze in der Region zu schaffen und zu erhalten. Das Leistungsspektrum dafür reicht von der Beratung und Begleitung etablierter und künftiger UnternehmerInnen bei der Realisierung von Projekten über die Moderation im Austausch mit Wirtschaftspartnern, kommunalen und staatlichen Institutionen bis zu etablierten Unternehmens-Veranstaltungen und der Unternehmensmesse MSEunternehmen.

Als Partner auch der Kommunen werden diese bei der Fördermittelakquise auf Bundes- und Landesebene und bei der Entwicklung und Vermarktung von Gewerbe- und Industrieflächen beraten.
Die WMSE ist Schnittfläche zwischen Landkreis, Fördermittelgebern, Netzwerkpartnern und den Unternehmen der Region.

Informationsvermittlung

Die WMSE informiert die Unternehmen der Region kontinuierlich über alle wirtschaftsrelevanten Entwicklungen, Projekte und Termine.

Veranstaltungen

Die WMSE bietet den Unternehmen der Region mit verschiedenen Veranstaltungsformaten eine Plattform für Kontakt, Austausch, Kommunikation und Information.

#Impulsfrühstück Spezial

Seit September 2019 bietet das mittwöchentliche #Impulsfrühstück Gelegenheit zum zwanglosen Austausch von und zu Ideen, Projekten und Problemen, bietet Lösungsansätze und -impulse. Daraus hat sich seit 2020 das monatliche #Impulsfrühstück Spezial entwickelt. Dieses greift unternehmerisch besonders relevante, aktuelle oder brisante Themen auf, vertieft diese in spannenden Impulsvorträgen und im Austausch der Teilnehmer – vor Ort im EGZ Waren (Müritz) oder situationsbedingt digital.

MSEunternehmen

MSEunternehmen ist die Unternehmensmesse des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Seit 2019 bietet diese den Unternehmen der Region und darüber hinaus eine Plattform zum Präsentieren, zum Austausch, Kontakte knüpfen, Kooperationen und Geschäfte anbahnen. Corona-bedingt fand die MSEunternehmen 2020 vielbeachtet digital statt. Damit erbrachte die WMSE den Beweis, dass digitale Formate auch und gerade in der ländlichen Region der Seenplatte funktionieren, reale Messen und Veranstaltungen zwar nicht ersetzen kann, diese aber sinnvoll bereichert und in den Möglichkeiten für Teilnehmer und Veranstalter erweitert.

mseunternehmen.de

MSEregional

MSEregional bringt UnternehmerInnen einer Stadt/ Gemeinde an einen Tisch mit ihrer Kommunal- und Regionalpolitik. Einfach, unkompliziert, zum Reden, Zuhören, Verstehen.

Auszeichnungen

Wirtschaftspreis MSE

Mit dem Wirtschaftspreis des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte ehrt der Landkreis, angelehnt an den Landeswettbewerb „Unternehmer des Jahres“, alle zwei Jahre Unternehmen, die als Unternehmerpersönlichkeit, mit innovativen Unternehmensentwicklungen sowie mit herausragenden Beispielen zur Familienfreundlichkeit und Fachkräftesicherung die wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises maßgeblich mitbestimmen und vorantreiben.

Die Auszeichnung erfolgt unabhängig von Firmengröße, Rechtsform (außer gemeinnützige GmbH und Vereine) und Wirtschaftsbereich.

Der nächste Wirtschaftspreis MSE wird im Sommer 2022 verliehen.

Die Gewinner des Wirtschaftspreises des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte 2022 werden durch den Landkreis automatisch nominiert für den Landeswettbewerb „Unternehmer des Jahres MV 2023“.

Partner 

Wirtschaft lebt vom Austausch und der Vernetzung. Folgerichtig haben sich in der
Mecklenburgischen Seenplatte eine Anzahl an Wirtschafts- und Unternehmensnetzwerken etabliert, die branchenübergreifend Informationen und Kontakte vermitteln, Partner, Dienstleister und auch den Wettbewerb miteinander verbinden und transparent halten.

Netzwerke und Initiativen

Netzwerk Seenplatte e.V.

Unter dem Motto „Wo wir sind, ist vorne“ versammelt das Netzwerk Seenplatte Unternehmen, Gründer und Kreative aus der Region.

Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e. V. (RWI)

Unter dem Leitgedanken: „Wirtschaft vernetzen, Kooperation fördern, Unternehmen stärken“ engagiert sich die RWI im Osten Mecklenburg-Vorpommerns.

Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte

Das WELCOME CENTER Mecklenburgische Seenplatte agiert als Lotse in der Erstberatung für Zuzügler, Heimkehrer und Pendler in der Region. Mit einem Netzwerk von Kooperationspartnern steht das Welcome Center MSE beratend zur Seite in allen Belangen um Arbeit und Bildung, Leben und Wohnen, Familie, Freizeit.

 

Regionales Unternehmungsnetzwerk Mecklenburgische Schweiz e. V. (RUN)

Das RUN mit Sitz in Malchin engagiert sich in der Region Mecklenburgische Schweiz und rund um den Kummerower See.

Netzwerk 17zwo58 - Feldberg bewegt dich!

Das Netzwerk engagiert sich für die Entwicklung der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft.

Industrienetzwerk Neubrandenburg

Das Netzwerk für den Industriestandort Neubrandenburg.

Kommunalgemeinschaft Pomerania e. V.

Förderung der grenzüberschreitenden Entwicklung in den Bereichen Infrastruktur, Wirtschaft, Kultur und anderen gesellschaftlichen Aufgaben in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Polen, Schweden und im Ostseeraum.

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine K. Lauffer

Sabine K. Lauffer

Geschäftsführerin

 

  • Geschäftsführerin WMSE GmbH
  • Geschäftsführerin MuSeEn gGmbH

Büro Demmin
Telefon: +49 395 57087-4855
E-Mail schreiben