Kurz vor Jahresschluss hat der November für UnternehmerInnen in MSE noch einiges zu bieten. Hier eine Übersicht über vier Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH oder durch diese unterstützt, die Unternehmen im Landkreis im Blick haben sollten:

 

17. November 2021: MSEregional in Dargun – Unternehmen treffen Behörden
Die behördlichen Anforderungen an Unternehmen und ihren Arbeitsalltag sind oft umfassend. Und längst nicht immer kennen UnternehmerInnen alle Möglichkeiten oder – will man Prozesse beschleunigen – die richtigen Ansprechpartner. Hier unterstützt MSEregional, ein Businessfrühstück, bei dem UnternehmerInnen einer Kommune oder Region in ungezwungener Atmosphäre die Vertreter ihrer Verwaltung treffen, akute Probleme ansprechen und unbürokratisch Lösungen anstoßen können.
WAS: MSEregional in Dargun – für die Unternehmen und Behörden aus Stadt Dargun, Amt Malchin am Kummerower See
im Anschluss: Wirtschaftsförderung vor Ort (individuelle Beratung – nach Anmeldung)
WANN: 9.00 bis 11.00 Uhr
WO: Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Dargun I Platz des Friedens 6 I 17159 Dargun
WIE: Anmeldung bis zum 10.11.2021


17. und 18. November 2021: Gründungswoche Deutschland 2021 – „Think Big – Mit dem Unternehmen wachsen“ und „Unternehmensnachfolge – Gründung aus und für den Bestand“
Vom 15.bis 21. November 2021 findet unter dem Motto „Gründen heißt Vielfalt“ die diesjährige deutschlandweite Gründungswoche statt. Die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH beteiligt sich mit folgenden beiden Schwerpunktthemen:

17. November 2021: „Think Big – Mit dem Unternehmen wachsen“ (digital)
WAS: Förderung unternehmerischer Kompetenzen und zukunftsorientierter Planung/ Von Anfang an: Gründen mit professionelle Partnern, Beratern, Business Angels, Mentoren aus der Wirtschaft
WANN: 9.00 bis 13.00 Uhr
WER:
 Annette Riedel, Unternehmensberaterin und Coach (Neubrandenburg), Hannes Trettin von FoundersBay und projectbay Workation (Rügen), Nico Schade vom Business Club MV BALTIC INCUBATE und die Gründungswerft MV.
WIE:
Informationen und Anmeldung

18. November 2021: „Unternehmensnachfolge – Gründung aus und für den Bestand“ und Sprechtag Unternehmensnachfolge
WAS: Unternehmensnachfolge statt Unternehmensgründung – Chancen, Risiken, Möglichkeiten (digital)
WANN: 9.00 bis 10.00 Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr
WER:
Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern:
„Unternehmensnachfolge. Wenn zwei Welten aufeinandertreffen“
Nachfolgezentrale MV: „Wie finden sich UnternehmerInnen und Nachfolgeinteressierte“
WAS: Sprechtag Unternehmensnachfolge mit individuellen Beratungsterminen
WANN: 10.00 bis 17.00 Uhr
WO: EGZ Waren/ Müritz (Warendorfer Str. 20, 17192 Waren (Müritz)
WIE: Informationen und Anmeldung


23. November 2021: Auftakt des Digiscouts®-Projektes in MSE
Innerhalb eines geförderten sechsmonatigen Programms spüren Auszubildende als so genannte Digiscouts® Digitalisierungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen auf und erarbeiten gemeinsam mit ihren Vorgesetzten und begleitet von externen Coaches geeignete Pläne zur eigenverantwortlichen Umsetzung von Lösungen für effizientere, kundenfreundlichere oder wirtschaftlichere Abläufe im Unternehmen. Azubis sind meist an digitalen Prozessen interessiert, erweitern im Rahmen des Projekts ihre digitalen und sozialen Kompetenzen, identifizieren sich stärker mit ihrem Ausbildungsunternehmen. Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte und vom RKW Kompetenzzentrum umgesetzte Projekt wird von der Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH unterstützt. In MSE startet das Projekt in der Region Waren (Müritz). Unternehmen mit max. 500 Mitarbeitern, die beim Digiscouts®-Projekt mitmachen wollen, können sich noch bis 10. November 2021 bewerben.
WAS: Auftaktveranstaltung der Digiscouts® in MSE
WANN: 10.00 bis 13.00 Uhr
WO: 2G-Präsenzveranstaltung im EGZ Waren, Warendorfer Strasse 20, 17192 Waren/Müritz
WIE:   Informationen und Anmeldung
Projekt-Bewerbungsschluss: 10. November 2021 – https://ds2.digiscouts.de/register/34
Informationen zum Projekt: www.digiscouts.de


25. November 2021: #MSEwasserstoff – Auftaktveranstaltung
Im Rahmen des deutschlandweiten HyLand-Wettbewerbs, der Wasserstoff als Energieträger im Verkehrssektor, insbesondere durch die Nutzung von Synergien vor Ort, wettbewerbsfähig machen will, wurde der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zur HyStarter-Region ernannt. Mit der Veranstaltungsreihe #MSEwasserstoff will die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH, unterstützt von zahlreichen Partnern, potenzielle Anwender und Nutzer für das Thema sensibilisieren und informieren.
WAS: #MSEwasserstoff-Auftaktveranstaltung
WANN:
10.00 bis 13.00 Uhr
WO: Als 2G-Präsenzveranstaltung im EGZ Waren/ Müritz -Warendorfer Str. 20, 17192 Waren (Müritz) und online
WIE: Anmeldung bis 25.11.2021

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen finden sich hier: https://wirtschaft-seenplatte.de/termine/