Für die Kleinprojekte-Auswahlrunde 2021 reichten insgesamt 138 Vereine, Kleinstunternehmen, Privatpersonen und Kommunen Projektanträge aus ganz MSE bis zu jeweils 20.000 Euro ein. Die drei Lokalen Aktionsgruppen (LAG) in der Mecklenburgischen Seenplatte wählten daraus 47 Vorhaben aus, die 2021 umgesetzt werden können. Jede LAG kann maximal 200.000,00 Euro Fördermittel vergeben. Hier Beispiele bewilligter Kleinprojekte:

LEADER Region Mecklenburg-Strelitz
Hörschleifenanlage Penzlin: Barrierefreiheit im Kompetenzzentrum Penzlin auch für Menschen mit Hörbehinderungen (Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Mölln-Penzlin)

Feldberger Seenfischerei 2.0: Solarbetriebenes Fischereiboot inkl. Zubehör und Bootstrailer für eine umweltbewußte und ressourcenschonende Fischwirtschaft (Fischer Oliver Pahlke)

Spielplatz Dolgen: Wohnungsnaher Spielplatz als alternativer Ort für gesellschaftliches Leben (Gemeinde Feldberger Seenlandschaft) 

LEADER-Region Demminer Land
Ausrüstung Reitplatz, Technik für Training und Turniere: Steigerung des Interesses am Reitsport, Etablierung als Begegnungs-, Veranstaltungs- und Freizeitstätte (Reit- und Fahrverein Wildberg e.V.)

Verleihstationen um den Kummerower See: E-Bike-Verleihstationen im Feriendorf Salem, an der Stadtinformation Demmin und am Campingplatz Neukalen (Zweirad Hassemer)

Herstellung von Terra Preta im Pilotprojekt TERRA RANAa: Herstellung nährstoff- und feuchtigkeitsspeichender Erde aus Pflanzenabfällen (Saoud Farman)

LEADER-Region Mecklenburgische Seenplatte-Müritz
Marketing für den Kleinbus Kleinseenplatte: Neugestaltung der Haltestellenbeschilderung, Logos für die Busse, Prospekt und Homepage mit Ausflugs- und Routentipps zur Etablierung der Angebote (Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH)

Velo Classico Germany: Investition in Veranstaltungsequipment, Künstler, Moderatoren und Marketingmaßnahmen zur Etablierung der Velo Classico Germany in der Müritzregion (Mecklenburger Seen Runde e.V.)

Vereinsraum Burgverein Wesenberg e.V.: Vergrößerung des Vereinsraums inkl. barrierefreiem Zugang und Fluchtweg für mehr und bessere Veranstaltungen

Regionalbudget Kleinprojekte 2022
Alle Vereine, Verbände, Private, Kommunen, alle Akteure und Einwohner im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sind dazu eingeladen, ihre Ideen für Kleinprojekte 2022 bis zum 30. Oktober 2021 einzureichen.

Informationen zum Regionalbudget und den LAG MSE: www.leader-mse.de