Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute (22.9.2020) dem Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte und Vorsitzenden des Landkreistages Heiko Kärger zum 60. Geburtstag gratuliert: „Heiko Kärger ist als Landrat und als Vorsitzender des Landkreistages ein Garant für eine verlässliche Zusammenarbeit zwischen Land und Kommunen“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auf einem Empfang in Trollenhagen.

„Gerade in den letzten Monaten habe ich ihn als hervorragenden Krisenmanager erlebt. Wir sind gemeinsam durch die Zeit der Schließungen gegangen und gehen jetzt auch gemeinsam durch die Zeit der vorsichtigen Öffnung aller Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Er hat maßgeblichen Anteil, dass wir eine gute Lösung bei den Kommunalfinanzen gefunden haben. Ich danke Herrn Landrat Kärger ganz herzlich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit“, so die Regierungschefin.

Die Ministerpräsidentin ging auf die Verdienste des Landrates ein: „Ihre Generation, die heute 60-Jährigen, haben das Land ins vereinigte Deutschland geführt und angepackt und dabei auch in schwierigen Zeiten den Mut nicht verloren. Sie persönlich waren von Beginn an mittendrin. Sie haben die gute Entwicklung nicht nur mitgetragen, sondern Anstöße gegeben und mitgestaltet“, sagte die Regierungschefin an den Jubilaren gewandt. „Dass Mecklenburg-Vorpommern heute so gut dasteht, mit so guten Chancen für die Zukunft, verdanken wir Menschen wie Heiko Kärger. Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag.“

Die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH schließt sich den Glückwünschen an und gratuliert Landrat Heiko Kärger herzlich zu seinem heutigen Ehrentag.

PM/MP/WMSE