Noch bis 31. Oktober 2021 bewerben: FOUNDERS BAY unterstützt Startups

Noch bis 31. Oktober 2021 bewerben: FOUNDERS BAY unterstützt Startups

Soziale, grüne und nachhaltige Startup auf der Suche nach Kapital, Netzwerk oder Hilfe bei den ersten Schritten ins Business erhalten diese jetzt in der Founders Bay.

Der Founders Bay Accelerator mit Fokus auf Startups in den Bereichen Nachhaltigkeit, Traveltech, New Work und Mobility will jungen Unternehmen helfen zu wachsen, investitionsfähig zu werden oder das nötige Netzwerk zu Kapital, Pilotkunden oder Politik zu stricken – ohne jeden Anteil am Unternehmen!

MSEregional in Dargun

MSEregional in Dargun

Mit MSEregional bietet die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH den Unternehmen der Region und den zuständigen Ämtern hier Abhilfe, geht es um den Kontakt zu den lokalen Ämtern und Behörden. Im Rahmen eines ungezwungenen Businessfrühstücks an wechselnden Standorten – den Anfang macht für die Unternehmen aus Dargun und dem Amt Malchin am Kummerower See die Stadt Dargun als Gastgeber – können Unternehmen und Behörden auf lokaler Ebene in Dialog treten, Kontakte knüpfen und ein partnerschaftliches Verhältnis schaffen. Neben dem Dialog zwischen Unternehmen und Behörden soll diese Plattform aber auch dem Kennenlernen und Austausch der Unternehmen untereinander dienen.  

Bis 23.09.2021 bewerben: Wirtschaftsförderer in MV suchen „Neustarter“

Bis 23.09.2021 bewerben: Wirtschaftsförderer in MV suchen „Neustarter“

Einfach nur den „Reset-Knopf“ drücken, wie bei PC oder Handy – wäre das nicht toll für einen „Neustart“ des Unternehmens? So einfach ist es aber leider nicht. Es braucht Mut, Flexibilität, vielleicht auch Neuorientierung und Innovation, damit aus dem Neustart...
Noch bis 30. September 2021 beantragen: Finanzhilfen für Patentschutz bei KMU

Noch bis 30. September 2021 beantragen: Finanzhilfen für Patentschutz bei KMU

Der „Ideas Powered for Business“-Fonds für KMU ist ein Finanzhilfeprogramm in Höhe von 20 Mio. EUR, das kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Europa den Zugang zu ihren Rechten des geistigen Eigentums erleichtert.
Der KMU-Fonds ist eine Initiative der Europäischen Kommission und wird vom EUIPO umgesetzt, damit Unternehmen ihre Strategien im Bereich der Rechte des geistigen Eigentums entwickeln und diese Rechte schützen können – auf regionaler, nationaler oder EU-Ebene.
Der KMU-Fonds richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz in den 27 EU-Mitgliedstaaten. Diese können die Unterstützungsleistungen noch bis 30. September 2021 beantragen.