Neustart-Gewinner der Wirtschaftsförderungen in MV 2021 verbindet regionale Erzeuger mit Geschäftskunden

Neustart-Gewinner der Wirtschaftsförderungen in MV 2021 verbindet regionale Erzeuger mit Geschäftskunden

Das Projekt „MVliebe“ ist Gewinner des, von den Wirtschaftsförderungen der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, der Landkreise Rostock, Nordwest Mecklenburg, Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern Greifswald im Rahmen des Existenzgründerpreises der Ostseezeitung 2021 gemeinsam ausgeschriebenen Preises der Kategorie „Neustart“

Gemeinsam besser: DB und Nord-Bundesländer schließen Bündnis für schnelleren Schienenausbau

Gemeinsam besser: DB und Nord-Bundesländer schließen Bündnis für schnelleren Schienenausbau

Die Deutsche Bahn (DB) und die Bundesländer Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen sowie Schleswig-Holstein treiben mit einem gemeinsamen Bündnis den Schienenausbau im Norden Deutschlands massiv voran. Mit der „Zukunft Schiene Nord“ sollen Neu- und Ausbauprojekte gefördert und beschleunigt, die vorhandene Infrastruktur robuster sowie der Fern-, Nah- und Güterverkehr gestärkt werden – über Bundesländergrenzen hinweg. Die BündnispartnerInnen wollen somit das Angebot auf der Schiene ausbauen und die Attraktivität der Eisenbahn steigern. Das übergeordnete Ziel: mehr Fahrgäste und GüterverkehrskundInnen für das umweltfreundliche Verkehrsmittel Schiene zu gewinnen und damit das Klima zu schützen. Insgesamt sollen bis 2030 mehr als 30 Milliarden Euro in die Schieneninfrastruktur des Nordens fließen. Vertretende der PartnerInnen unterzeichneten am 12.01.2022 zur Gründung des Bündnisses ein Memorandum of Understanding (MoU).

Noch bis 28.02.2022 für 2. Programmaufruf „Re-Start Lebendige Innenstadt“ bewerben

Noch bis 28.02.2022 für 2. Programmaufruf „Re-Start Lebendige Innenstadt“ bewerben

Ab sofort können sich Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern, die dies noch nicht getan haben, für das Förderprogramm des Landesbauministeriums „Re-Start Lebendige Innenstadt“ bewerben. In einem zweiten Aufruf werden die etwa zwei Millionen Euro vergeben, die nach dem ersten Aufruf für das insgesamt fünf Millionen umfassende Programm noch übrig sind.

„Re-Start – Lebendige Innenstadt M-V“: Kommunen erhalten Soforthilfen

„Re-Start – Lebendige Innenstadt M-V“: Kommunen erhalten Soforthilfen

Bauminister Christian Pegel übergibt am 22.12.2021 in Greifswald und Neubrandenburg die ersten Zusagen für Mittel aus dem Förderprogramm „Re-Start – Lebendige Innenstadt M-V“, Nach dem ersten Aufruf werden 14 Projekte mit insgesamt mehr als drei Millionen Euro unterstützt. Ein weiterer Aufruf folgt zu Beginn des neuen Jahres.

25.11.2021: Digitale Auftaktveranstaltung #MSEwasserstoff

25.11.2021: Digitale Auftaktveranstaltung #MSEwasserstoff

Mit der digitalen Auftaktveranstaltung zu #MSEwasserstoff am 25.11.2021 von 10.00 bis 13.00 Uhr unterstützt die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH eine neue, zukunftsorientierte Schlüsseltechnologie für den Landkreis und  seine Unternehmen.