Das Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte ist seit dem 1. April 2019 die Servicestelle in MSE zur Beratung und Unterstützung von Fachkräften, Rückkehrern, Studierenden, Zuzüglern und deren Familien aus dem In- und Ausland. Diese erhalten hier Antworten auf alle Fragen zum Ankommen und Leben in MSE. Gefördert durch Europäischen Sozialfond und Vorpommern-Fond unterstützt das Unternehmensnetzwerk Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e.V.(RWI) so die Fachkräftegewinnung und –sicherung im Landkreis.

Beratungsschwerpunkt von Dajana Vater und Stephanie Lubig im Welcome Center sind Arbeit, Kinderbetreuung, Immobilien- und Grundstückssuche – aber auch bei Visa-Beantragung oder der Suche nach geeigneten Sprachkursen haben sie schon geholfen. Die Hälfte aller Beratungen entfällt auf Rückkehrer, die Heimatgefühl, Familienverbundenheit oder der Traum von der eigenen Immobilie zurückziehen nach MSE. Aber auch die Gruppe der Zugezogenen wächst stetig. Corona wirkt hier als Katalysator, inspiriert dazu, eine Veränderung zu wagen. Platz und Inspiration dafür hat MSE genügend. Im Moment erfolgen Beratungen vorwiegend digital. Was zwar weniger persönlich ist, dafür aber schneller und einfacher, lebt der potenzielle Neubürger in München oder Dortmund.

Das gilt auch für die Neubürgerstammtische des Welcome Center. Nach realen Treffen in Neubrandenburg, Demmin, Neustrelitz, Penzlin, Neukalen und in der Feldberger Seenlandschaft – jeweils mit sehr guter Resonanz, vielen interessanten Menschen und Kontakten – fanden die letzten beiden Stammtische in Stavenhagen und Friedland digital statt. Nicht ganz so ungezwungen und lebensecht, dafür zeitlich flexibler und einfacher zu realisieren.

Regionale Unternehmen nutzen das Welcome Center zur Suche, mehr und mehr aber auch zur Bindung neuer MitarbeiterInnen. Die umfassende Betreuung in Sachen Wohnung, Kita, Schule und Freizeitmöglichkeiten bis zum Job für den Partner entlastet Personalverantwortliche und macht MSE und seine Unternehmen attraktiv für die „Neuen“.

Für 2021 planen Dajana Vater und Stephanie Lubig neue, professionelle Formate zur Bewerbung des Landkreises und zur digitalen Beratung. Ab April 2021 sind beide verstärkt auch in Röbel, Malchow, Waren und Neustrelitz aktiv.

Die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH gratuliert zu zwei Jahren Welcome Center MSE!

www.welcome-mse.de